Das laden der Seite dauert länger als erwartet. Bitte warten …

Was ist wichtig beim Kauf eines BBB Rennradhelms?

20th June 2018 - tagged: Helme road
Was ist wichtig beim Kauf eines BBB Rennradhelms?

Was ist wichtig beim Kauf eines BBB Rennradhelms?

20th June 2018 - tagged: Helme road

Was ist wichtig beim Kauf eines BBB Rennradhelms?

Jeder Rennradhelm dient seinem eigenen Zweck

Das wichtigste Teil beim Kauf eines Outfits zum Radfahren ist ein schöner und funktioneller Rennradhelm. Du solltest nicht ohne einen vernünftigen Rennradhelm aufs Rad steigen. Jeder Radfahrer wird dies bestätigen und wird nicht ohne Helm losfahren. Jedoch haben alle Rennradhelme ihre besonderen Eigenschaften und Merkmale. Was ist also das Wichtigste wenn du nach einem guten Helm suchst? Und welcher passt dir am besten? All das wirst du beim Lesen dieses Blogs erfahren.

FDJ Helmets

Unfälle können beim Radfahren leicht passieren. Ein Hindernis auf der Straße, ein unvorhergesehenes Ereignis (wie zum Beispiel ein Hund, der die Straße überquert) oder das Verhalten anderer Verkehrsteilnehmer. Ein Ereignis, welches zu einem frühen Ende deiner Ausfahrt führen kann. Deshalb solltest du, um deinen Kopf während eines Unfalls zu schützen, einen Helm tragen. Indem du einen Helm trägst, kannst du das Risiko schwerer Kopf- und Hirnverletzungen von 88 auf 63 % senken. Dadurch wird Fahrradfahren um einiges sicherer.

Helmet explained

Ein BBB Rennradhelm ist aus verschiedenen Schichten gefertigt und besteht aus unterschiedlichen Materialien. Das Äußere des Helmes wird “Schale” genannt. Unter dieser Schale befindet sich die absorbierende Schicht, die aus dem Material Polystyrene (EPS) besteht. Diese Schicht reduziert die Auswirkung eines Stoßes auf den Kopf. Zwischen der EPS Schicht und deinem Kopf befindet sich die Polsterung, die für einen perfekten Sitz des Helmes sorgt.

Welcher Helm eignet sich am besten für mich?

Rennradhelme gibt es in verschiedenen Größen und Arten. Wir haben ein Sortiment aufgebaut, bei dem jeder verschiedene Typ von Rennradfahrern seinen perfekten Helm finden kann. Jeder Rennradfahrer hat seine eigenen Bedürfnisse und bevorzugt andere Eigenschaften. Sicherheit ist immer garantiert, aber Aussehen und Eigenschaften des Helmes sind für jeden verschieden.

FDJ Helmets

Icarus / Belüftung auf höchstem Niveau

Du bist ein Rennradfahrer, der auf einen kühlen Kopf beim Training wert legt und bei dem die Belüftung ganz oben auf der Wunschliste steht? In diesem Fall ist der Icarus der perfekte Helm für dich. Der Icarus wurde auf höchstem Niveau von Rennradfahrern des World Tour Teams Equipe Cycliste Groupama-FDJ getestet. Dieser Helm ist auf dem neusten Stand der Technik wenn es um vollbelüftete Helme geht. Sehr gute Belüftung, geringes Gewicht und der ausgezeichneten Passform im kompakten Design. Die 29 Belüftungsöffnungen sorgen für eine großartige Belüftung während die Netzstruktur des Helmes für absolute Sicherheit sorgt.

Icarus

Belüftung auf höchstem Niveau
Icarus
Icarus
Ab 149

Tithon / Die beste Kombination zwischen Geschwindigkeit und Belüftung

Die glatte Oberfläche des Helmes macht ihn sehr aerodynamisch. Mit diesem Helm kannst du durch den Wind schneiden, während de beiden großen Luftöffnungen vorne die Luft über deinen Kopf leiten. Die Rennradfahrer des Teams FDJ tragen diesen Helm besonders gern. Eine dritte, etwas schmalere Öffnung direkt über den Augenbrauen sorgt für eine Luftströmung mittig über den Kopf. Perfekt für alle Speedjunkies, die einen kühlen Kopf bewahren möchten. Du kannst, wenn du möchtest, Arnaud Démare fragen. Bist du während jeder Ausfahrt schnell unterwegs? Dann nimm den Tithon.

Tithon

Die beste Kombination zwischen Geschwindigkeit und Belüftung
Tithon
Tithon
Ab 119
Tithon / Icarus

AeroTop / eine Waffe bei jedem Zeitfahren

Der AeroTop überzeugt mit kompromissloser Aerodynamik. Aerodynamik steht bei diesem Helm vor allem. Er wurde im Windtunnel getestet und wird von unseren Profis bei den wichtigsten World Tour Zeitfahren eingesetzt. Der hochdichte EPS Schaum sorgt für Sicherheit und das mitgelieferte Visier hält deine Augen dank der hydrophoben Beschichtung frei von Wasser und Schmutz. Wenn nur die Zeit zählt, wirst du den AeroTop brauchen.

AeroTop

eine Waffe bei jedem Zeitfahren
AeroTop
AeroTop
Ab 239
AeroTop

Taurus / Für Rennradfahrer, die auch gerne Mountainbike fahren

Suchst du einen vielseitigen Fahrradhelm? Möchtest du deinen Fahrradhelm bei Ausfahrten mit dem Mountainbike und mit dem Rennrad nutzen? Dann ist der Taurus wie für dich gemacht. Dieser solide Helm hat 16 Ventilationsöffnungen und ist mit einer In-Mold Schale für optimale Sicherheit ausgestattet. Das abnehmbare Visier macht diesen Helm perfekt für den Einsatz auf der Straße und im Gelände. Für Sicherheit auch bei schlechten Lichtverhältnissen ist der Taurus mit reflektierenden Aufklebern ausgestattet.

Taurus

Für Rennradfahrer, die auch gerne Mountainbike fahren
Taurus
Ab 99

Falcon / Wenn dir kein Berg zu hoch ist

Dieser Helm ist nun schon eine ganze Weile eine Nummer. Tests beweisen, dass der Falcon von all unseren Helmen die beste Belüftung bei geringer Geschwindigkeit aufweist Dies macht den Helm perfekt für bergiges Terrain bei warmen Sommerwetter. Die 23 Ventilationsöffnungen halten deinen Kopf kühl, während die SpiderWeb Konstruktion Sicherheit bei einem Unfall gewährleistet. Wenn du einen echte Bergziege bist, solltest du definitiv den Falcon ausprobieren.

Falcon

Wenn dir kein Berg zu hoch ist
Falcon
Falcon
Ab 139

Kite / Der Alleskönner

Wenn du nach einem Helm suchst, der einfach alle Kriterien erfüllt, dann ist der Kite genau dein Helm. Aufgrund des intelligenten Designs mit dem abnehmbaren Visier ist dieser Helm multifunktional. Egal ob du im Gelände oder auf der Straße unterwegs bist, der Kite wird dich immer sicher nach Hause bringen. Die empfindlichen Stellen deines Kopfes werden aufgrund der weit heruntergezogenen Seiten und Rückseite bestens geschützt. Zusammen mit der kompletten PC Schale wird dein Kopf bestmöglich geschützt. Der bequeme und feste Sitz des Helmes orientiert sich an unserem legendären top Helm, dem Icarus. Der Kite ist die beste Kombination unserer Mountainbike- und Rennradhelme und überzeugt in sämtlichen Situationen.

Kite

Der Alleskönner
Kite
Kite
Ab 79
Kite Helmet

Was macht man mit dem Helm nach einem Sturz?

Ein Sturz mit dem Fahrrad hat einen enormen Einfluss auf den Helm den du trägst. Ein Sturz auf den Kopf wird dazu führen, dass die Absorptionsschicht des Helmes bricht, was dazu führt, dass du ihn ersetzen musst. Ersetze deinen Helm immer nach einem Sturz. Achtung! Schäden an der Absorptionsschicht sind mit dem menschlichen Auge nicht erkennbar.

Tithon

Wie pflege ich meinen Helm?

Reinige deinen Helm immer mit einem feuchten Tuch ohne chemische Zusätze, den diese würden deinen Helm beschädigen. Bewahre deinen Helm nicht in einer Tasche oder Box auf, denn so kann der Schweiß nicht abtrocknen und der Helm würde zu lange feucht bleiben. Sorge dafür, dass du deinen Helm nach dem Tragen nicht dem direkten Sonnenlicht aussetzt. Das UV-Licht beeinflusst die Lebensdauer der Absorptionsschicht. Du wirst die Schäden mit dem bloßen Auge nicht sehen können, aber sie werden vorhanden sein. Wir empfehlen dir, den Helm regelmäßig nach fünf Jahren zu ersetzen.

Wie finde ich die richtige Helmgröße?

5 Tipps, um sich um Ihre Sportbrille zu kümmern

Wie gehe ich mit Ihrer Sportbrille vorsichtig um?

Geschichte lesen

BBB Helm Leitfaden

Wie finde ich die passende Helmgröße?

Geschichte lesen

Backyard Crew / Jack Thompson

Backyard Crew / Jack Thompson

Geschichte lesen