James Shirley

Enduro world series Fahrer

James Shirley ist ein Mountainbiker aus Fort William in den Schottischen Highlands. Er ist ein ausgebildeter Maschinenbauingenieur, der nach seiner Promotion entdeckt hat, dass es mehr Spaß macht Rad zu fahren und in der Welt umher zu reisen.

James Shirley

“Mountainbiken bedeutet Freiheit für mich. Ich liebe jeden Tag auf dem Trail Bike.”

Er fährt professionell Enduro Rennen und lebt für die meisten Rennen in Europa in seinem Van. Zwischen den Rennen verbringt James die Zeit meistens irgendwo in den Alpen und genießt das Leben im Van. Es ist ein einfaches Leben, aber es ist genau das, was er liebt.

Was bedeutet “Part of your Ride” für dich?

Produkte von BBB Cycling spielen bei jedem meiner Ausfahrten eine Rolle. Ich bin von Kopf bis Fuß perfekt ausgestattet und zudem gibt es einige sehr brauchbare Produkte für mein Rad. Sie werden manchmal wenig beachtet, so wie meine zuverlässigen Bremsbeläge – aber die Qualität, Funktion und Performance wird nie vergessen. Ich bin der Meinung, dass BBB Cycling auf keiner Ausfahrt fehlen darf.

James Shirley
James Shirley

Was sind deine Ziele beim Radfahren?

Ich möchte immer fitter, starker und schneller werden. Ich finde eine große Zufriedenheit darin zu sehen, wie ich mich entwickel, aber die Leistungsdichte auf Weltspitzenniveau ist extrem. Mit einer so starken Konkurrenz ist es natürlich sehr schwer Resultate einzufahren. Man muss einfach alles geben. Ein anderes großes Ziel von mir ist es, lustige Videos mit meinem langjährigen Freund Liam Moynihan zu erstellen. Wir würden gerne unsere mediale Aufmerksamkeit steigern und den Spaß, den wir beim Biken haben, festhalten. Also, lass uns die schöne Zeit fortsetzen.

James Shirley

Folge James