Indra FaceShield

183
Modellnummer: BHE-56F
  • E-Bike- und Fahrradhelm, speziell nach NTA-8776 Regularien designt
  • Verstellbares Visier mit Kat. 3-Spiegelglas und ausreichend Platz für Ihre normale Brille unter dem Visier
  • Bietet dem Fahrer bis zu 40% mehr Schutz als herkömmliche Helme
  • Doppeltes In-Mold-Gehäuse für optimale Stärke und Robustheit
  • Venturi-Ventilationssystem erhöht den Luftstrom über dem Kopf
  • Omega Fit System, einfache Anpassung von Höhe und Umfang für maximalen Komfort
Weitere Informationen
Vergleichen

Indra FaceShield E-Bike und S-Pedelec Helm

Der Indra-Speed Pedelec Helm ist nach dem neuen Standard NTA-8776 konzipiert und ist der perfekte Helm für die Menschen die Stil und Funktionalität bevorzugen. Der Indra ist ein leichter Helm und bietet dem Fahrer zusätzlichen Schutz im Gegensatz zu einem normalen Fahrradhelm. Die 8 Lüftungsschlitze sorgen für einen angenehmen kühlen Kopf. Der Indra ist zudem leichter als die Konkurrenz, stilvoller und sicherer.

Spezifikationen

  • Größen M (385g), L (410g)
  • Geschlecht Frauen, Herren, Unisex
  • Halterung Rücklicht
  • Luftschlitze 8
  • Teiler Schiebesystem
  • Schaum Material EPS
  • Schale Material PC
  • entspricht EN-1078, NTA-8776
  • Insektenschutznetz Nein
  • Dicke der Polsterung (mm) 10
  • Art der Polsterung Belüftungsoptimiert, Waschbar
  • Reflektierende Elemente Ja
  • Befestigungssystem Omega
  • Schalenkonstruktion InMold (Mehrschicht)
  • Riemen Standard
  • Farben mattschwarz,mattschwarz/klar,mattschwarz/smoke

Eigenschaften

100% Schutz

100% Schutz

Gläser mit 100% UV Schutz.

NTA 8776

NTA 8776

Diese Produkte entsprechen dem NEN-EN 15194:2017 Standard für E-Bikes.

Speziell für E-Bike:

Speziell für E-Bike:

Diese Produkte wurden speziell für die Nutzer von E-Bikes entwickelt. Sie bieten Langlebigkeit trotz höherer Geschwindigkeiten und schwererer Fahrräder. Diese Produkte entsprechen dem NEN-EN 15194:2017 Standard für E-Bikes.

Reflektierende Applikationen

Reflektierende Applikationen

Alle Eigenschaften anzeigen